Voicemail / Exchange-UM mit Audio-Datei

Artikel aktualisiert am: 29.06.2018

Da Exchange-UM bzw. persönliche Voicemail in Verbindung mit Skype4Business keine direkte  Möglichkeit bietet, eigene Audio-Files hochzuladen und diese den Anrufern abzuspielen, hier nun ein „Workaround“, wie Sie dies selbst bewerkstelligen können.

Damit dies funktioniert benötigen wir ein Virtuelles Abspielgerät und ein virtuelles Mikrofon mit dem wir das Audio-File in die Voicemail „importieren“ bzw. übertragen können.

Hierbei wird das Audio-File vom virtuellen Abspielgerät auf das virtuelle Mikrofon gemappt bzw. übertragen, welches dann als „Sprachaufzeichnung“ in Exchange-UM eingespielt wird.

 

How to: Audio-Files in Exchange Voicemail hochladen

1. Installieren Sie VB-CABLE Virtual Audio Device auf ihrem Windows-System. Herunterladen können Sie die Software direkt über Hersteller-Seite: https://www.vb-audio.com/Cable/

2. Wechseln Sie auf die Windows-Soundeinstellungen und wählen Sie jeweils CABLE Input/Output unter dem Register „Wiedergabe“ und „Aufnahme“ als Standardgerät aus.

3. Öffnen Sie nun die Skype4Business-Einstellungen und wechseln Sie zum Reiter „Audiogerät“.

4. Konfigurieren Sie nun ihre S4B-Audiokonfig wie auf dem Screenshot zu sehen. Wählen Sie als Lautsprecher ihr Headset oder ein alternatives Ausgabegerät aus.

5. Rufen Sie nun auf Ihrer Voicemailbox an und folgen Sie folgendem Syntax, per Tastendruck:

  • Anrufen auf Vociemail
  • Drücken Sie – 0 – für Tasteneingabe/Tastenauswahl im Menü
  • Wechseln sie mit Taste auf – 6 – persönliche Optionen
  • Drücken Sie – 2 – Um Begrüßungstext aufzunehmen
  • Erneut – 1 – drücken um die Aufnahme zu starten
  • Spielen Sie jetzt ihr Audio-File in einem beliebigen Mediaplayer ab! Diese wird jetzt an Skype4Business übergeben.
  • Bestätigen Sie die Aufnahme nach dem Sie fertig sind mit der Raute-Taste (#).
  • Folgen Sie den Ansagen der Voicemail.

6. Ist dies erledigt, stellen Sie ihre Windows-Soundeinstellungen wieder wie gewünscht zurück/ein.

7. Konfigurieren Sie abschließend noch die Audiogerät-Konfig im Skype4Business-Client zurück.

8. Done! Viel Spaß mit ihrer Voicemail! =)