Soundfiles für Reaktionsgruppen / Rufgruppen & Zentralen

Artikel aktualisiert am: 12.10.2018

Sie möchten Sound-Dateien hinterlegen? Für Warteschlangen in Ihrer Skype For Business-Telefon-Zentrale?

Es können folgende Sound Dateien hinterlegt werden:

  • Welcome Ansage
  • Warte Music
  • außerhalb der Geschäftszeiten
  • IVR Ansage

Jede dieser Ansagen muss als eigene Datei hinterlegt werden.

Zu beachten ist hierbei, dass nur bestimmte Formate hinterlegt bzw. implementiert werden können.

Für die Sounddateien in der Skype For Business-Konfiguration der Telefonzentralen gelten bestimmte Anforderungen:

Wir können WAVE-Dateien oder WMA-Dateien hinterlegen. Wir empfehlen für Europa WAVE-Dateien mit 16bit, mono, 16kHz in A-law Kodierung.

Supported Wave File Formats:

 All wave files must meet the following requirements:
  • 8-bit or 16-bit file
  • Linear pulse code modulation (LPCM), A-Law, or mu-Law format
  • Mono or stereo
  • 4MB or less

For the best performance of wave files, a 16 kHz, mono, 16-bit Wave file is recommended.

Weitere Informationen: http://technet.microsoft.com/en-us/library/gg398649%28v=ocs.14%29.aspx

Wenn Sie sich nicht sicher sind, schicken Sie uns eine unkomprimierte, unveränderte WAV-Datei zu. Wir konvertieren diese dann in das richtige Format. In der Regel ist die Größenbeschränkung von 4 MB dann auch kein Problem mehr.