Troubleshooting – Screenshots erstellen

Artikel aktualisiert am: 30.05.2018

Screenshots sagen mehr als 1000 Worte. Hilfreich für die Problem darstellung.

 

Um das Problem Ihren Technikern besser zu verdeutlichen eignen sich ebenfalls sehr gut Screeshots. Den Bilder sagen oft mehr als „1000 Worte“. Hierfür hat Micrsoft ebenfalls vorgesorgt mit dem eignen Screenshot-Tool: „Snipping Tool“.
  • Öffnen Sie das Startfenster und geben Sie in die Suche „snip“ ein.
  • Starten Sie das Tool. Per Klick auf „Neu“ können Sie nun belieb große Fenster-Ausschnitte „snippen“ also Screenshots davon erstellen und diese an einem beliebigen Ort speichern.
  • Das Ergebnis kann dann so aussehen:
  • Done. =)