Wichtiges bei der Telefoneinwahl in Skype for Business

Artikel aktualisiert am: 29.05.2018

Teilnehmer, die sich per Telefon in die Konferenz einwählen, landen nur „im Warteraum“ und sind dort alleine.

Teilnehmer, die per Telefoneinwahl an einer Konferenz teilnehmen werden erst zugelassen, sobald der Meeting-Leiter anwesend ist.

Warten Sie, bis der Meeting-Leiter anwesend ist.

Um Meeting-Leiter zu werden, müssen Sie entweder das Meeting selber geplant haben oder unter Ihren Besprechungsoptionen zugelassen haben, daß andere Personen Ihrer Firma auch automatisch Besprechungsleiter werden.

ACHTUNG! Das gilt nur bei Teilnahme über den Skype4Business Client bzw. den Webclient, da dieser Sie authentifizieren kann!

Falls Sie auch als Besprechungsleiter via Telefoneinwahl teilnehmen, MÜSSEN Sie zwingend nach der Eingabe der Besprechungsnummer und # noch die * – Taste drücken um Besprechungsleiter zu werden. Erst wenn Sie sich dort dann mit Ihrer persönlichen PIN identifiziert haben, stuft Sie das System hoch und die Besprechung beginnt.