Exchange Postfach voll ?!

Artikel erstellt am: 27.07.2018

Was tun, wenn ihr Exchange Postfach voll ist oder Outlook meldet, dass kein Speicherplatz mehr zur Verfügung steht.

Die Anzeige des Speicherplatzes in Outlook bildet nicht immer den aktuellen Stand auf dem Server ab.
Es kann sein, dass der Speicherplatz aufgebraucht ist. Da Outlook den Abgleich nicht ständig durchführt, können die Informationen zur Belegung des Postfachs bis zu 24h alt und damit unter Umständen veraltet sein. Es kann wieder Speicherplatz zur Verfügung stehen, wenn Sie beispielsweise die lokale Archivierungsfunktion in Outlook aktiviert haben, obwohl die Anzeige Speicherplatzmangel anzeigt.

 

Überprüfen Sie Ihren aktuellen Speicherplatzverbrauch über die Selbstverwaltungsschnittstelle –  Website Panel / SolidCP.

Falls das Postfach voll ist, haben Sie folgende Möglichkeiten:
1. Erweitern Sie den Speicherplatz Ihres Postfachs oder beantragen Sie die Erweiterung bei der maxIT Technik per Mail an support@pfalzcloud.de
2. Verwenden Sie die Outlook-Archivierungsfunktion für ältere Mails.
3. Löschen Sie nicht mehr benötigte Mails und Elemente aus Ihrem Postfach.