Lync / S4B – WebApp im Google Chrome

Artikel erstellt am: 20.09.2018

In dieser Anleitug erfahren Sie, wie Sie die mit Lync bzw. S4B – Web App auf/mit dem Google Chrome – Browser nutzen.

  1. Öffnen Sie den Meeting-Link via klick oder kopieren Sie die URL in Ihren Google Chrome  – Browser.
  2. Bestätigen Sie „Stattdesen mithilfe von Lync Web App teilnehmen“.
  3. Ein neuer Tab wird sich öffnen. Hierbei müssen Sie die 3 Schritte befolgen um der Konferenz ber WebApp teilzunehmen.
  4. Folgen Sie Schritt 1 & lladen Sie das Plug-In für die Lnyc/S4B Web App herunter.
  5. Wechseln Sie zu ihren Downloads und installieren die das soeben heruntergeladene Plug-In auf ihrem System.
  6. Anschließend, wechseln Sie zurück in den Browser und klicken „An der Besprechung teilnehmen“. Unter der Adress-Suche wird in einem kleinem PopUp gefragt ob Sie die MS Lync / S4B Web App öffnen möchten – > bestätigen Sie diese wie auf dem folgendem Bild zu sehen.
  7. Ein neuens Pop-Up wird erscheinen – die Lync/S4B Web App. Hier können Sie nun ihren Anzeigenamen für die Konferenz hinterlegen und danach dem Meeting via „An der Besprechung teilnehmen“ beitreten.
  8. Bestätigen Sie die zwei Sicherheitsabfragen von der Web App und der Windows-Firewall, wie auf dem Screenshot zu sehen, falls diese bei Ihnen erscheinen sollten. (Zulassen)
  9. Anschließend sind Sie teil der Konferenz. Um nun mit anderen Teilnehmern zu reden, müssen Sie zuerst die automatische Stummschaltung ihres Microphones ausschalten. Dies können Sie unten links via dem blauen Button am linken Bildschrimrand.
  10. Fertig!

 

Audiogerät in Lnyc / S4B – Web App konfigurieren

Sollte das falsche Audiogerät in der Web App ausgewählt sein, können Sie dieses natürlich ebenfalls ändern.

  1. Wechseln Sie auf die Optionen via dem „Zahnrad“ oben Rechts am Bildschrimrand.
  2. Wechseln Sie auf das Register „Audiogerät“ und wählen Sie Ihr passendes Audiogerät aus.

 

S4B-Meeting startet nicht mit Chrome als Default-Browser. (bei alten Google-Chrome – Versionen!!!)

–    Wenn Sie Google Chrome als Standard Browser nutzen kann es zu kleinen Komplikationen kommen. Um diese zu beheben folgen Sie folgenden Anweisungen:
–    Option 1 : Nutzen Sie einen anderen Browser, z.B. Internet Explorer.
–    Option 2: Aktivieren Sie NPAPI
Hierfür müssen Sie NPAPI im Chrome-Browser aktivieren.
o    Öffnen Sie folgende URL im Chrome: „Chrome://Flags/#enable-npapi“
o    Klicken Sie auf „Aktivieren“ um NPAPI zu aktivieren
o    Starten Sie den Browser neu
o    Öffnen Sie den Meeting-Link
o    Aktivieren und bestätigen sie das Plugin für Meetings.

o    Erlauben Sie anschließend dem Plugin die Funktion für immer – für die gennante Website. (Lnyc Web App)